html5 templates


Artikeltitel mit solidem Hintergrund



Schulsozialarbeit an der Rudolf-Wissell-Grundschule

Ziel der Schulsozialarbeit ist die Begleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung und die Förderung eines sozialen und konfliktfreien Miteinanders von allen am Schulalltag beteiligten Menschen der Rudolf-Wissell-Grundschule.
Was sind die Aufgaben der Schulsozialarbeit?
√ Beratung für Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern bei schulischen und familiären Problemen, Schuldistanz und Erziehungsfragen.

√ Beratung in Krisensituationen und ggf Vermittlung und Begleitung zu weiterführenden Fachdiensten

√ Konfliktschlichtung

√ Unterstützung bei der Suche nach Freizeit- oder Ferienangeboten für Schüler/innen

√ Präventionsarbeit, z. B. über Projekte und Gruppenangebote für die Schüler/innen

√ Teilnahme und Mitgestaltung schulischer Aktivitäten

√ Netzwerkarbeit (z. B. Kooperation mit verschiedenen Fachkräften, Vernetzungstreffen mit anderen Trägern, trägerübergreifende Fallbesprechungen, Mitarbeit in schulischen und vernetzenden Gremien im Bezirk)
Schulsozialarbeit unterliegt der Schweigepflicht – alle Gespräche werden vertraulich behandelt.
Sie finden uns im Erdgeschoss links (Aufgang B) in der „Schulecke", im Raum 002.

Kontakt:

Schulsozialarbeit in der Rudolf-Wissell-Grundschule
Ellerbeker Str.7-8
13357 Berlin