schulleben





Geodreieck-Video


Im Rahmen des Projekts: Ankommen - Wege finden Ein Unterstützungsangebot für geflüchtete Familien
Ziel: die Bildungs- und Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen verbessern. Eltern: Werden befähigt, Erziehungsverantwortung wahrzunehmen und ihre Kinder beim Ankommen in dieser Gesellschaft unterstützen. Effekt: Die Eltern wissen, was ihre Kinder in der Schule tun. Sie sind nicht mehr besorgt. Sie wissen, was ihre Kinder brauchen um gut lernen zu können. Wenn die Eltern andere Ansichten haben als die Lehrer, haben sie Wege gefunden, das gemeinsam zu besprechen. Kinder: Fühlen sich von ihren Eltern unterstützt. Sie haben keine Angst und fühlen sich an ihrer Schule richtig. Sie fühlen sich nicht zerrissen zwischen den unterschiedlichen Erwartungen von Familie und Gesellschaft. Themen: Alle, die den Eltern wichtig sind: Schule und Lernen, Erziehungsfragen, aber auch Fragen und Nöte der Familien sowie deren Bewältigung. Alles, was dazu führt, dass Eltern sich ihren Kindern im Hier und Jetzt widmen, ihnen Liebe und Orientierung geben können, ist relevant.
Projekt-Team: besteht aus einer Erziehungswissenschaftlerin & Familientherapeutin sowie arabisch- persisch- und türkischsprechenden Kultur- und Sprachmittlerinnen & Multi-Familien-Trainerinnen, geschult in systemischer Arbeitsweise. Gemeinsam 3 Jahre Erfahrungen in Schulen. Eigenschaften: hohe Sensibilität für Kommunikationsmuster. Erfahren und professionell im Umgang mit Diversität sowie mit emotionalen Belastungen und Traumatisierungen von Eltern wie Kindern. Große Methodenvielfalt. Kontexte schaffen: in denen Familien unterschiedlichster Kulturen, Sprachen und Praktiken sich gegenseitig in Interaktion erleben. In Elternrunden, Spielkreisen, Ausflügen, Unterricht mit Eltern und Kindern gemeinsam.
Jeden Freitag im Elterncafé der Rudolf-Wissell-Grundschule
Kontakt: Anja Posthofen mobil 017611010611 mail: anja.posthofen@familie-ev.de

Mobirise

Der Mikrokosmos Gartenstadt Atlantic ist ein deutsch-türkisch-jüdisch-interkulturelles Pilotprojekt, das aus diversen Teilprojekten besteht. Die Gesamtheit der Teilprojekte ist der Mikrokosmos Gartenstadt Atlantic.

Fachbereich Sport

Mobirise

Fachleiter: B. Schubert und T. Eckert


Schuljahr 2019/20

An unserer Schule werden folgende AGs angeboten: (Änderungen vorbehalten)


Mo. : Fußball (neue Turnhalle) Jungen Kl. 5/6 14.10Uhr

          Hr. Dirlamm   


Di.: Fußball (neue Turnhalle) Mädchen Kl. 4-6 14.10 Uhr

        Hr. Dirlamm


Mi.: Basketball (neue Turnhalle) Jungen Kl. 5/6 14.10 Uhr

       Hr. Luciani (Alba-Berlin) 



Mi.: Tanzalarm („Total Plural“) 4.Kl. 14-15.00 Uhr

        U. Düregger (alte Halle) 5.Kl. 15-16.00 Uhr


Do.: Fußball (neue Halle) Ju/Mä Kl. 1-3 13.25 -14.50 Uhr

        („Bunt kickt gut“) 


Fr.: Basketball (neue Halle) Ju/Mä Kl. 3/4 13.25- 14.50 Uhr

       (Hr. Luciani)



Jedes Jahr findet statt:

Sommer (Leichtathletik Kl.3-6) 

Winter (Gerätturnen Kl. 1-6) 

   Bundesjugendspiele mit Siegerehrung

Eine Sportprojektwoche :

alternative Spiele für die Klasse 1/2.

Turniertag : 

Ball über die Schnur (Kl. 1/2 )

T-Ball (Kl. 3/4) 

Völkerball-Turnier (Kl. 5/6). 


Der abschließende Höhepunkt ist seit über 20 Jahren unsere

Pendelstaffel in den einzelnen Klassenstufen 1-6.



Termine – Wettkämpfe - Ergebnisse


18.5.2019 Avonlauf (Mädchen)

                     fand schon statt (über 40 Mädchen nahmen aus 

                                   unserer Schule daran teil)


30.8.2019 Staffeltag des Bezirks Mitte

                     8x50m Lauf (Ju. und Mä.)

                     20x 50m Pendelstaffel (Ju. und Mä.)

                     3x 800m Langstaffel (Ju. und Mä.)

Ergebnisse:    

1. Platz 8x50m Ju. I 1.Platz 8x50m Mä.

5. Platz 8x 50m Ju. II 10.Platz 20x50m

4. Platz 3x 800m Ju. 6.Platz 3x 800m Mä. 



Die Jungen und Mädchen 8x50m wurden somit Bezirksmeister und haben sich für das Berlin-Finale am 12. 9. 2019 im Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark qualifiziert. 









Mobirise

12. 9. 2019 Berlin-Finale

Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark



8x 50m Ju/Mä

den 11. Platz erreichten die Jungen von 40 Mannschaften.



! Glückwunsch !

1.11.2019 Cross-Lauf (Bezirk Mitte) Volkspark Rehberge


Es nahmen viele Schüler aus den Klassen 4-6 daran teil. Die Mädchen und Jungen gaben sich sehr viel Mühe auf den 2800m im Park.


Ein Schüler Issa Hofert (Kl.6b) kam (wie auch im letzten Jahr) unter die ersten Fünfzehn seiner Altersklasse und konnte sich somit für das Berlin-Final im März 2020 qualifizieren.






Das Finale am 25. März konnte aufgrund von Covid – 19 nicht stattfinden!


Alle weiteren Veranstaltungen und Wettkämpfe für dieses Schuljahr müssen leider aus oben genanntem Grund entfallen.


Inwieweit unsere Schulveranstaltungen stattfinden können, wird sich zeigen.


Schülerkonzert 2017

Am 4. Dezember konnten die beiden 5.Klassen mit Ihren Lehrern ein sehr schönes Schülerkonzert im Kinder- und Jugendtheater "Pumpe" (nahe des Potsdamer Platzes) erleben. "Viva Vivaldi", so der Titel dieser Veranstaltung, die das Streichorchester "Unter den Linden" dargeboten hat.

Auf einer Zeitreise ging es über 300 Jahre zurück in die italienische Hafenstadt Venedig. Hier wurden die Zuschauer von Antonio Vivaldi persönlich begrüßt und mit den Instrumenten des Streichorchesters bekannt gemacht.

Einige Schüler durften sogar auf die Bühne und konnten im Unterricht zuvor erworbenes Wissen vor dem ganzen Publikum präsentieren.

Auf dem Heimweg haben wir noch einen Abstecher auf den Potsdamer Platz gemacht, der mit prächtigem Weihnachtsschmuck herausgeputzt war.


schulgestaltung durch
qm-gelder

Addresse

Ellerbeker Straße 7-8
13357 Berlin

Kontakte

sekretariat@rudolf-wissell.schule.berlin.de
Tel:  030 - 497 99 94 - 0
Fax:  030 - 497 99 94 - 20

Build your own website - Click for more